Marv über Noras Erfahrung

Kaum ein Mensch interessiert sich dafür, was hinter den Türen der Psychiatrien geschieht. Junge Männer werden gebrochen, siehe Christian Discher. Junge Mädchen werden mit Schuldgefühlen überladen und traumatisiert, siehe Nora.  Die Täter, ich nenne sie ganz bewusst so, laufen frei herum. Damals wie heute. Sie schützen sich untereinander und sie werden geschützt. Sie haben ein psychologisch perfides Macht-Monopol, was selbst die Macht des Staates aushebelt

Weiterlesen

Ignoranz

Was ist mit Euch? Ihr Mütter, die ihr all das wisst? Wieso schweigt ihr dazu? Wieso hört ihr denn nicht auf die Hilferufe Eurer Kinder? “Es ist Selbstschutz der Mutter”, heißt es so oft. Ist es das? Muss man wirklich immer alles entschuldigen, vielleicht sogar verstehen? Verstehen, dass auch ihr – Mütter – krank seid? Oder gar verzeihen, weil auch ihr – Mütter – in gewisser Weise Opfer seid? Zu 90% fühlt ihr es, wisst ihr es, aber ihr lasst es zu. Ihr schaut weg!

Weiterlesen