Zerstörungswut

Diese emotional aufgeladene Schlammschlacht aber, die auf fast allen Seiten geführt wird, trägt dazu bei, dass alle Opfer des sexuellen Missbrauchs in Mitleidenschaft gezogen werden. ZU sehr rückt die Glaubwürdigkeit der Opfer in den Focus. ZU massiv wird Rechthaberei betrieben, anstatt das eine allseits sachliche und vernünftige Aufklärungsarbeit geleistet wird.

Weiterlesen

Ignoranz

Was ist mit Euch? Ihr Mütter, die ihr all das wisst? Wieso schweigt ihr dazu? Wieso hört ihr denn nicht auf die Hilferufe Eurer Kinder? “Es ist Selbstschutz der Mutter”, heißt es so oft. Ist es das? Muss man wirklich immer alles entschuldigen, vielleicht sogar verstehen? Verstehen, dass auch ihr – Mütter – krank seid? Oder gar verzeihen, weil auch ihr – Mütter – in gewisser Weise Opfer seid? Zu 90% fühlt ihr es, wisst ihr es, aber ihr lasst es zu. Ihr schaut weg!

Weiterlesen

Valérie Bacot muss nicht ins Gefängnis

Sie tötete mit einem Schuss ihren Peiniger, der sie 20 Jahre lang misshandelte, sie zur Prostitution zwang und vergewaltigte. Erst als ihr gewalttätiger Mann sexuelles Interesse an ihrer damals 14 Jahre alten Tochter Karline bekundete, entwickelte die missbrauchte Frau die Kraft, um sich und ihre Kinder mit der Tötung zu befreien. Als sie das Urteil vernahm: >>Ein Jahr Haft und […]

Weiterlesen